Referenzen von Kunden und Institutionen

Zufriedene Kunden berichten aus Beratungen, Seminaren und den Strategiekreisen, die Wilhelm Berns durchführte
Antworten
Benutzeravatar
Berns-Consulting
Beiträge: 88
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 20:03

Referenzen von Kunden und Institutionen

Beitrag von Berns-Consulting » So 21. Jan 2018, 19:46

Hier lesen Sie nachfolgend in zwei Abschnitten
  1. 1. Stimmen von Teilnehmer(innen) aus den Supervisionen
    2. Aufzählung von 103 Institutionen für die 262 Supervisionsprozesse durchgeführt wurden
1. Das sagen zufriedene Teilnehmer/innen von Einzel- und Team-Supervisionen
  • Zwölf Referenzen als kleine Auswahl aus über achtzig Zuschriften:
  • Integration von Fallsupervision, Team- und Organisationsentwicklung
    • „In den 2 Jahren Gruppensupervision mit Mitarbeiter/innen aus unterschiedlichen
      Aufgabengebieten im Jugendamt haben wir unter Ihrer Begleitung ein ausgewogenes
      Verhältnis zwischen Fallsupervisionen, Beleuchtung der Organisationsstruktur unter
      individueller Berücksichtigung der Bedürfnisse der Einzelnen gefunden. Sie haben mit Ihren
      Impulsen neue Sichtweisen und Perspektiven eröffnet und zugänglich gemacht. Besonders
      erwähnen möchte ich noch, da es nicht selbstverständlich ist, dass Sie im Nachgang zu den
      Supervisionsstunden noch Materialen und Anregungen zu den jeweiligen Themen zur Verfügung stellen.“
      (Anita Walorski, Sozialarbeiterin und Sachgebietsleiterin des Jugendamtes Bornheim)

    Bedenken und Ängste werden ernst genommen und abgebaut
    • "Zu Beginn spürte ich bei einigen Teammitgliedern deutlich Motivationsverlust, bei anderen Ängste.
      Die Arbeit mit Herrn Berns war ein großer Erfolg für uns. Bedenken und Ängste wurden wahr- und
      ernstgenommen und schließlich abgebaut. Teammitglieder überraschten durch rege Teilnahme,
      die sich auch infolge durch deutlich höhere Motivation bei der Arbeit widerspiegelten. Ich konnte
      Zusammenhänge und Handlungsbedarf für die Teamentwicklung erkennen."
      (Walburga Hüffel, Kita-Leiterin, Troisdorf)

    Bewirkt viel Positives für Miteinander im Team
    • „Ich möchte mich bedanken, da Ihre Supervisionsarbeit bei meinem Team gut ankommt,
      die Teammitglieder sagen, dass diese Form des Miteinanders viel Positives bewirkt und
      „was bringt“. Ich bin von Ihrer Arbeit überzeugt. "
      (Silvia Thiel, Teamleiterin Jobcenter Bergisch Gladbach)

    Begleitung in die Selbstständigkeit führt zur Berufung
    • "Ihre Begleitung in die Selbstständigkeit hat mich zum Ausdruck
      meiner Fähigkeiten und Berufung geführt"
      (Andrea Sommer, Gestalttherapeutin, Rösrath)

    Potentiale und Stärken werden optimal herausgearbeitet
    • "Ich konnte optimal Leistungen aus mir selbst herausholen."
      (Wilfried Buchholz, Sozialpädagoge, Siegburg)

    Führt zu von Vertrauen getragenen Strukturen
    • "Die mit Ihnen neu gefundenen Strukturen haben ihre Tragkraft entfaltet. Vor allem die
      neu eingeführte Rolle der „Inhaltlichen Leitung“ und das neue Entscheidungsteam mit der
      Vorstandsvorsitzenden und mir als Geschäftsführer haben eine schnelle und vom Vertrauen
      der anderen getragene Struktur gebildet, die uns nach vorne bringt."
      (Volker Höhlein, Geschäftsführer Wendepunkt, Fachstelle sexueller Missbrauch, Freiburg)

    Konflikte werden geklärt
    • "Mit Hilfe der Beratung habe ich den Konflikt geklärt und die neue Stelle bekommen"
      (A.L., Sozialpädagogin, Mitarbeiterin in einem Jugendamt)

    Mit Humor locker und unterstützend an die wunden Punkte
    • Lieber Herr Berns, seit nun 13 Jahren begleiten Sie uns in der Teamentwicklung. Sie gehen mit
      sehr viel Professionalität und Kompetenz ans Werk, dabei können Sie dennoch sehr locker und
      witzig sein. In der Supervision und in den Organisationsentwicklungstagen konnten wir sehr mutig an
      unsere wunden Punkte herangehen – und gleichzeitig dank Ihnen auch selbstironisch damit umgehen.
      Heute sind wir ein starkes Team geworden. Und schauen positiv, neugierig und zielgerichtet in die
      spannende Zukunft. Wir sind sicher, auch diese Zukunft mit Ihrer Unterstützung zu meistern.
      Von Herzen möchten wir Ihnen noch einmal Dank sagen.
      (Josefine Berger, Leiterin der integrativen und heilpädagogischen Kita
      und des Familienzentrums Heidepänz, Troisdorf)

    Menschliche Wärme und klar strukturiert
    • Was mir in der Supervision besonders gefallen und gut getan hat, war Ihre akzeptierende und
      verständnisvolle Unterstützung. Von Ihrer menschlichen Wärme fühlte ich mich immer getragen.
      Ihr klar strukturiertes Vorgehen kam bei mir ebenfalls gut an.“
      (Jürgen Kendziora, Sozialpädagoge, Mitarbeiter Jugendamt Bornheim)

    Mann im Frauen-Team findet Unterstützung
    • „Das hat er strategisch gut gemacht, der Herr Berns. Dafür vielen Dank, dass Sie in der
      Supervision Ihre Erkenntnisse mit uns geteilt haben und in überzeugender Art und Weise an
      mich (uns) weitergegeben haben. In diesem Zusammenhang auch vielen Dank für die
      Unterstützung der geschlechtlichen Minderheit in unserem Team.“
      (Manfred Brinkmann, Sozialpädagoge, Jobcenter, einziger Mann in sonst weiblich besetztem Team)

    Raum um Entscheidungen achtsam zu treffen
    • „Hallo Herr Berns, die Begleitung der Supervisionsgruppe hat einen Platz für meine notwendige
      Selbstregulation geschaffen. Entstanden ist viel Raum, um meine Entscheidung zu treffen. Die
      eingebrachten Irritationen der Fälle und Themen wurden mit Hilfe Ihrer Achtsamkeit zum
      Weg zu mir selbst. Die zweijährige Supervision habe ich als intensive Auseinandersetzung erlebt. Bei dem
      Verfassen dieser Zeilen habe ich noch einmal bemerkt, wie intensiv und nachhaltig diese Erfahrungen waren.“
      (Vera Tattermusch, Sozialpädagogin, Mitarbeiterin Jugendamt Bornheim)

    Persönliche Impulse gehen einher mit der Organisationsentwicklung
    • „Vielen Dank für die Begleitung unseres Teams. Die Organisationsentwicklung
      im Rahmen der Supervision hat uns weitergebracht und mir viele persönliche Impulse gegeben.“
      (Claudia Cupan, Teamleiterin, Jobcenter, Bergisch Gladbach)


2. Institutionen für die Einzel-, Team- oder Projektsupervisionen durchgeführt wurden
  • 262 Supervisionsprozesse im Auftrag von 103 Institutionen, je Supervisionsauftrag zwischen 1-3 Jahren
    als Einzel-, Leitungs-, Projekt-, Fall- oder Teamsupervision und zur Organisationsentwicklung
    in alphabetischer Reihenfolge
    :
  • Abenteuerspielplatz Friedrich-Wilhelms-Hütte e.V. Troisdorf
    Alohana Institut, Berlin
    Ärztliche Gemeinschaftspraxis, Düsseldorf
    Ärztliche Gemeinschaftspraxis, Bergisch Gladbach
    Ärztliche Praxis, Burbach
    Ambulantes Betreutes Wohnen Hauschopp, Köln
    Ambulantes Betreutes Wohnen Holsinger, Köln
    ARWED: Arbeitsgemeinschaft der Rheinisch-Westfälischen Elternkreise
    Drogengefährdeter und Abhängiger Menschen e.V. in Nordrhein-Westfalen

    Aquavista GmbH, Siegburg
    Betreuungsbüro Schemien, Much
    Bildungshaus Haus Schönstein e.V. Wissen
    Carotasverband Rheinisch Bergischer Kreis
    Deutsche Psychosynthese Gesellschaft, Bergisch Gladbach
    Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Lüchow-Dannenberg
    Deutsches Rotes Kreuz, Landesverband Nordrhein e.V.
    Diakonisches Werk, Bonn
    Diözesan-Caritasverband der Erzdiözese Köln
    Dr. Ebert Kolleg, Königswinter
    Education Life-Balance, Leverkusen
    Eschenberg Wildpark Klinik, Hennef
    Evangelische Diakoniestiftung Herford, Sozialberatungsdienst
    Farbecht Maler GmbH, Köln
    Förderschule Oberbergischer Kreis, Gummersbach
    Gestalttherapeutische Praxis Köln-Merheim
    Gestalttherapeutische Praxis Köln-Nippes
    Gestalttherapeutisches Institut KONTAKTE
    Graphik & Design Stec, Düsseldorf
    GRS Steuerberatungsgesellschaft m.b.H., Köln
    Heilpädagogisches Heim Bonn des LVR
    Heilpädagogisches Heim Düren des LVR
    Heilpädagogisches Heim Viersen des LVR
    Heilpraxis für Psychotherapie, Rösrath
    IBS - Institut für Beratung und Supervision, Aachen
    IFS - Institut für Systemische Familientherapie und Supervision, Köln (später Essen)
    Immobilien Verwaltung Hagen, Troisdorf
    Inklusive und heilpädagogische Kindertagesstätte und Familienzentrum Heidepänz, Troisdorf
    Innovation Europe GbR, Köln
    Institut IVT-Hö & CPF, Berlin
    Jobcenter Arbeitsamt Bergisch Gladbach
    Johanniter Jugendwerk gGmbH, Wiehl
    Jugendamt Bornheim
    Jugendamt Troisdorf
    Kanzlei für Finanzdienstleistung, Troisdorf
    Kanzlei für Steuerberatung, Köln
    Kath. Fachhochschule für Sozialwesen Köln
    Kinderhort Eitorf
    Kindergarten Flohkiste e.V., Meckenheim-Altendorf
    Kindergarten Haus Kunterbunt e.V. Eitorf
    Kindertagesstätte Arche Noah, Leichlingen
    Kindertagesstätte Buddelkiste e.V., Leverkusen
    Kindertagesstätte "Die Knirpse e.V., Leverkusen
    Kindertagesstätte Evrystr., Troisdorf
    Kindertagesstätte und Familienzentrum Wasserwerk, Troisdorf
    Kindertagesstätte und Familienzentrum Klapperschuh, Bornheim
    Kindertagesstätte Flachtenstr., Troisdorf
    Kindertagesstätte Niederkasselerstr., Troisdorf
    Kindertagesstätte Regenbogenland e.V., Leichlingen
    Kindertagesstätte Markusstr. Troisdorf
    Kita Niederbachem e.V., Wachtenberg
    Kooperations- und Schnittstellen-Coaching Klüber, Fulda
    Lebenshilfe Warendorf, Betreuungsverein e.V.
    Ley GmbH Pulheim
    Montanus-Apotheke, Burscheid
    Montessori-Verein Troisdorf
    Nowak GmbH, Bergisch Gladbach
    Pauli und Sohn GmbH, Morsbach
    PPM Planung + Projekt Management GmbH, Dormagen
    Praxis für Gestalttherapie, Bergisch Gladbach
    Praxis für Gesundheitsbildung, Bonn
    Praxis für heilkundliche Psychotherapie, Bensberg
    Praxis für Kinder- u. Jugendlichen-Psychotherapie, Hilden
    Praxis für Kinder- u. Jugendlichen-Psychotherapie, Remscheid
    Praxis für Musiktherapie, Köln-Nippes
    Praxis für Persönlichkeitsberatung und Coaching, Bensheim
    Praxis für Psychotherapie, Olpe
    Praxis für Physiotherapie und Naturheilverfahren, Bergisch Gladbach
    Praxis für Rolfing und Gestalttherapie, Odenthal
    Praxis für Tanztherapie und Yoga, Körbecke
    Project Management & Consulting Boell, Stahnsdorf
    PSP - Systemische Praxengemeinschaft Spiegel, Bensberg
    Quovadis-Jugendhilfe, Wuppertal
    RAPS, Gemeinnützige Werkstätten GmbH, Marienheide
    Schulkinderhort Roncallistr. der Stadt Troisdorf
    Schulze Training, Leipzig
    SGH - Schlier-Glas-Handel, Köln
    SKF Sozialpädagogische Familienhilfe, Leverkusen
    SKF Vormundschaftspflege, Opladen
    SOFA - Verein für Jugend- und Sozialpädagogik e.V. Troisdorf
    solera fengshui forms, Espagna, Sa Cabineta
    Sozialbüro Borggreve, Köln
    Sozialwerk Rubicon, Köln
    SPZ Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH
    SPZ Universitätsklinik Düsseldorf
    sport promotion service Pankonin GmbH, Waldbröhl
    Staatliche Fachhochschule für Sozialwesen Köln
    Strahlentherapiezentrum Emscher-Lippe
    Suchtklinik Smaragd, Basel
    Systemische Therapie und Beratung Lindenberg-Culemann, Bad Honnef
    TKM - Theo Küster Malerbetriebe GmbH, Wuppertal
    Training & Consulting Gottschalk, Köln
    Travel Express GmbH, Ruprichteroth
    Wendepunkt e.V. Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch, Freiburg
    Wilde & Partner MBB, Bergisch Gladbach
Anmerkung:
Viele Mitarbeiter(innen) die zur Einzel-Supervision kommen, zahlen
zugunsten ihrer Unabhängigkeit die Supervision aus eigener Tasche.
Aus Vertrauensschutz können die Institutionen, in denen diese Mitarbeiter
und Mitarbeiterinen tätig sind, hier nicht genannt werden.
Dies waren z.B. Lehrer(innen) aus Schulen, Logopäden aus kleinen
Praxengemeinschaften, Ärzte und Therapeuten aus Kliniken.

Weitere Informationen rund um das Thema Supervision
können Sie mit nachfolgenden Links lesen:

Blog-Beitrag --> Supervision - mit oder ohne Teamleitung?

Checkliste --> Die richtigen Fragen an den Supervisor im Vorgespräch stellen

Artikel --> Wie finde ich den passenden Supervisor?

Angebot Nr. 1 --> Zur Gratis-Probe: Einzel-Supervision bietet Entlastung im geschützten Raum

Angebot Nr. 2 --> Probe-Supervision für Teams bietet einiges mehr als nur Schnuppern
BERNS CONSULTING
Mit besten Grüßen
Bild
Wilhelm Berns

... Menschen und Organisationen entwickeln

Weitere Informationen und Angebote lesen Sie auf
unserer Webseite mit diesem Link:
https://www.berns-consulting.de/

Antworten